Laufen und Joggen

Lauf-Infos.de – Infos rund um den Laufsport




Fußgelenke und Sprunggelenke – Schonung ist das A und O

September 3rd, 2013 · Keine Kommentare



Beim Lauftraining ist es vordergründig wichtig, die Fuß- und Sprunggelenke zu schonen. Denn beide sind einer hohen Belastung ausgesetzt und verdienen bzw. benötigen eine gewisse Unterstützung. Diese ist schon mit einigen kleinen Tipps zu erreichen, die Sie nachfolgend aufgeführt finden.

Das richtige Schuhwerk ist entscheidend

Für optimalen Halt und eine gesunde Schonung Ihrer Fuß-, und Sprunggelenke sollten Sie vor allem auf den Kauf des richtigen Laufschuhs setzen. Beim Laufen leisten Ihre Gelenke im Fußbereich eine Höchstleistung und natürlich ist auch die Beanspruchung und Abnutzung der Gelenke nicht zu vergessen. Mit dem richtigen Schuh, geben Sie Ihrem Fuß einen sicheren Halt und unterstützen ihn zusätzlich beim zu absolvierenden Pensum. Auch auf unebenen Gelände oder schwierigen Bodenverhältnissen ist ein guter Laufschuh nicht zu ersetzen. Zusätzlich gibt es in Apotheken oder auch in Fachgeschäften mit Sportbedarf spezielle Bandagen die Ihrem Fuß zusätzlich Schonung und Stütze bieten. So ausgerüstet können Sie Ihre Fuß- und Sprunggelenke über Jahre hinweg richtig schonen.

Wo bekomme ich den passenden Schuh?

Den für Sie passenden Laufschuh bekommen Sie im Schuhgeschäft, Fachgeschäft, via Internet, oder auch ganz individuell als Maßanfertigung. Je nachdem, wie viel Geld Sie investieren möchten, stehen Ihnen einen Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung. Grundlegend sollte Ihnen ihr Laufschuh einen sicheren Halt geben. Er darf weder zu groß noch zu klein sein. Er darf nicht drücken und sollte keine Reibung verursachen. Schmerzende Blasen machen das Laufen schier unerträglich. In vielen Fachgeschäften stehen besondere computerunterstützte Programme zur Verfügung, die den optimalen Schuh für Sie ermitteln können. Hierbei wird beispielsweise auf die Laufdauer, Bodenbegebenheiten, Eigenheiten des Fußes und viele andere Details geachtet. Mit Hilfe dieses speziellen Programms wird Ihr individueller Laufschuh „konstruiert“. Das heißt, der Schuh der Ihren Anforderungen am nächsten kommt, ist der Richtige.

Wie Sie sich auch entscheiden, Ihr Schuh sollte ein sicheres Laufgefühl vermitteln und Ihnen ein treuer Begleiter sein.

Tags: Gesundheit



0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt bisher keine Kommentare.

Hinterlassen Sie einen Kommentar