Laufen und Joggen

Lauf-Infos.de – Infos rund um den Laufsport




Marathon-Training



Training für Marathon

Wettkampf
Die Königsdisziplin im Langstreckenlauf: Der Marathon. Mittlerweile ist dieser Traum für viele Menschen in Erfüllung gegangen. Jedes Jahr laufen Hunderttausende Marathon.

Warum Marathon

Fast jeder Läufer denkt irgendwann daran, Marathon zu laufen. Die Anerkennung bei Freunden und Kollegen und der eigene Ehrgeiz sorgen für die nötige Motivation

Beim Marathontraining gibt es eine Menge zu beachten.
Man sollte mindestens seit zwei Jahren regelmäßig Laufen und keine Probleme mit Verletzungen haben, bevor man mit dem Training anfängt.
Das spezifische Marathontraining geht über 3-4 Monate. Dabei wird aber vorausgesetzt, dass man schon vorher regelmäßig im Training über 20 Kilometer läuft. Diese Strecke wird während des Trainings dann auf ca. 35 Kilometer ausgebaut.

Laufen Sie lange

Das wichtigste in der Vorbereitung auf einen Marathon ist der lange Lauf. In der Vorbereitung dehnt man diesen Lauf auf bis zu 35 Kilometer aus. Mindestens 6-8 Läufe über 30 Kilometer sind erforderlich, um beim Marathon gut ins Ziel zu kommen. Das ist eine Menge Training.

Spätestens in der Vorbereitung auf den Marathon sollten Sie sich ein spezielles Buch kaufen. Beim Marathontraining gibt es so viel zu beachten, dass es hier nur schwer aufgeführt werden kann. Die Grundlage ist aber immer ein solides Training, wie oben beschrieben.

Folgende Themen finden Sie hier:

  1. Wie man sich ernähren sollte.
  2. Wie man sich motiviert, auch wenn man mal keine Lust hat.