Laufen und Joggen

Lauf-Infos.de – Infos rund um den Laufsport




Halbmarathon-Training



Die Strecke beim Halbmarathon beträgt 21,0975 Kilometer. Das ist schon ein ganzes Stück. Der Halbmarathon ist eine beliebte Distanz für Fortgeschrittene Läufer, die sich noch nicht an den Marathon heranwagen.

Herausforderung Halbmarathon

Bei vielen Veranstaltungen wird heutzutage ein Halbmarathon angeboten. Die Strecke ist sehr beliebt und gehört außerdem zur Standard-Vorbereitung auf den Marathon.

Ein Halbmarathon stellt andere Anforderungen an Sie, als ein Marathon und ist mit deutlich weniger Training zu bewältigen. Wenn Sie im Training 15-18 Kilometer schaffen, dann sind Sie bereit für einen Halbmarathon.

Wenn Sie höhere Ziele verfolgen als nur anzukommen, dann stellt der Halbmarathon eine interessante Herausforderung dar. Im Training muss deutlich mehr wert auf Ausdauer gelegt werden, als bei der 10-Kilometer-Strecke. Es sollte jede Woche ein Lauf über mindestens 20-25 Kilometer erfolgen, damit die Strecke für Sie keine Herausforderung ist, sondern das Tempo.

Halbmarathon vs. Marathon

Im Vergleich zum Marathon muss wiederum ein größerer Wert auf Tempotraining gelegt werden. Die Strecke wird in einem hohen Tempo zurückgelegt. Ein bis zwei wöchentliche Tempoeinheiten in der Wettkampfvorbereitung sind sinnvoll. Dabei kann ein Intervalltraining über Strecken von je 1.000 bis 3.000 Meter sein und ein Tempodauerlauf über 7-10 Kilometer.